T 030 34 34 70 71 7  Termin online vereinbaren
News
Mai 20, 2019

Innovative Gesichtsverjüngung mit HydraFacial™

Hydrafacial® in Berlin | Dr. KorsJeder Tag wirkt auf die menschliche Haut ein und hinterlässt seine Spuren. Daher hat die Haut viel zu berichten: Sie gibt unter anderem Aufschluss darüber, wie gestresst oder entspannt wir sind, ob wir uns gesund ernähren und welchen Umwelteinflüssen wir ausgesetzt sind. Für Personen, die sich einen gesunden, frischen und strahlenden Teint wünschen, kann die Behandlung mit HydraFacial™ in Berlin eine geeignete Lösung darstellen. Das nichtoperative Verfahren gilt als „Wundermittel“ gegen einen müden und abgespannten Ausdruck, Pigmentflecken sowie Fältchen und ist unter anderem bei Stars wie Beyoncé sehr beliebt. Auch in unserem Institut für kosmetische Behandlungen in Berlin interessieren sich unsere Patienten häufig für die Möglichkeiten von HydraFacial™.
 

(Bild: © NDABCREATIVITY – Fotolia.com.)

Wann bietet sich eine Behandlung mit HydraFacial™ an?

HydraFacial™ kann bei verschiedenen Hautproblemen Anwendung finden. Die Behandlung trägt abgestorbene Hautzellen ab und befreit die Poren. Die Kombination aus Hautabtragung, Reinigung und Dermalinfusion – der Versorgung der Haut mit Antioxidantien, Vitaminen und Hyaluron – regt die Hauterneuerungsprozesse an und unterstützt zudem die Gesundheit der Haut. Die HydraFacial™-Behandlung ist somit für Frauen und Männer geeignet, die sich einen jüngeren, frischeren und gesunden Teint wünschen.
 

Welche Resultate sind möglich?

Mithilfe von HydraFacial™ in Berlin können unter anderem folgende Ergebnisse erzielt werden:

  • verfeinerte Hautstruktur, Verfeinerung der Poren
  • die Haut fühlt sich „praller“ und glatter an
  • Reduktion von feinen Linien und Falten (z. B. Nasolabialfalten)
  • ebenmäßigere Haut, Reduktion von Pigmentflecken im Gesicht
  • gesteigerte Durchblutung der Haut, Anregung des Zellstoffwechsels
  • Reduzierung von Sonnenschäden, Hautrötungen und Hyperpigmentierung
  • verbesserte Feuchtigkeitszufuhr der Haut
  • Reduzierung von Entzündlichkeiten
  • Behandlung von feinen Narben (z. B. Aknenarben)
  •  
    Meist wünschen sich Personen vor einem bedeutsamen Event wie einer Hochzeitsfeier ein gesundes und frisches Aussehen für ihr Gesicht. Hierfür ist die HydraFacial™-Behandlung besonders gut geeignet, da sie schnell sichtbare Ergebnisse hervorbringt und zu einer sichtbaren Hautverbesserung führt. Wie lange die Wirkung des Verfahrens anhält, lässt sich pauschal nicht bestimmen. Für gewöhnlich bleibt der Effekt zwischen vier und sechs Wochen erhalten, bei einigen Personen fällt die Wirkungsdauer jedoch auch länger aus. Durch regelmäßiges Auffrischen der Behandlung kann die Hautgesundheit positiv beeinflusst werden.

    Das passiert bei der Behandlung

    Das HydraFacial™-Treatment verläuft in verschiedenen Schritten. Zuerst wird die Haut gereinigt und von abgestorbenen Hautzellen als auch Verschmutzungen wie Make-up-Partikeln befreit. Anschließend erfolgt ein sanftes Peeling, indem eine Glykolsäurelösung („Fruchtsäure“) aufgetragen wird. Diese Lösung weicht Ablagerungen in den Poren auf und bereitet die Haut auf die Tiefenausreinigung vor. Mithilfe eines speziellen Spiralaufsatzes werden bei der Tiefenausreinigung Unreinheiten, Mitesser und Pickel aus den Poren und aus den Talgkanälen entfernt. Dadurch werden die Kanäle komplett befreit und die Haut ist in der Lage, die hochkonzentrierten Pflegesubstanzen (Antioxidantien, Vitamine, Mineralien und Hyaluronsäure) besser aufzunehmen. Die jeweilige Zusammenstellung dieser Wirkstoffe wird im Vorfeld der Behandlung entschieden. Sie richtet sich nach dem Zustand der Haut und dem gewünschten Ergebnis. Durch eine zusätzliche 3D-Tiefenhautanalyse können wichtige Erkenntnisse über die Beschaffenheit der Haut gewonnen werden. In unserem Institut wird die 3D-Tiefenhautanalyse mit dem innovativen VISIA® Gen7-System durchgeführt.
     

    Kann HydraFacial™ bei meinem Hauttyp angewandt werden?

    Einer der großen Vorteile der HydraFacial™-Behandlung ist, dass sie für jeden Hauttyp geeignet ist. Selbst bei empfindlicher Haut kann die Methode angewendet werden und eine sichtbare Hautverjüngung sowie eine Verbesserung der Hautgesundheit erzielen. Da die Behandlung mit besonders schonenden Substanzen und Techniken erfolgt, reizt sie die Haut nicht. Nur in seltenen Fällen tritt eine leichte Rötung nach der Anwendung auf, die aber nach nur kurzer Zeit schon wieder nachlässt. Selbst ohne Narkose oder Betäubung verläuft HydraFacial™ komplett schmerzfrei.
     

    Mögliche Behandlungsareale

    Die HydraFacial™-Behandlung ist insbesondere für die Haut im Gesicht geeignet. Sie kann den Teint sichtbar verbessern und zu einem strahlenden Aussehen verhelfen. Auch am Hals, im Bereich des Dekolletés sowie an den Händen kann HydraFacial™ die Haut verjüngen und mit wichtigen Wirkstoffen und Feuchtigkeit versorgen. Bei Bedarf ist es zudem möglich, die Behandlung auch an weiteren Körperbereichen anzuwenden. In einem persönlichen Beratungsgespräch wird durch den Spezialisten untersucht, ob die Behandlung mit HydraFacial™ im gewünschten Areal vorgenommen werden kann, um den erbetenen Effekt zu erzielen, oder ob eventuell eine andere Methode ratsam ist. Die Patienten werden in unserem Institut individuell und ausführlich zu den Möglichkeiten und Grenzen von HydraFacial™ aufgeklärt.
     

    HydraFacial™ in Berlin – Ihr persönlicher Beratungstermin

    Ihr Gesicht wirkt matt und sie wünschen sich einen ebenmäßigeren, strahlenderen Teint? Gern informieren wir Sie über HydraFacial™ und erstellen gemeinsam mit Ihnen Ihr persönliches Behandlungskonzept. Nehmen Sie hierfür ganz einfach Kontakt mit unserem Praxisteam auf, wir helfen Ihnen gern weiter.

    News
    Share: / / /
     

    korsmedic · Dr. med. Christian Kors · Schönstraße 5 · 13086 · Berlin-Weißensee · T 030 34 34 70 71 7 · F 030 34 34 70 72 8

    DATENSCHUTZ |IMPRESSUM | ANFAHRT | HAUTARZTPRAXIS DR. KORS

    Top