T 030 34 34 70 71 7  Termin online vereinbaren
News
Dezember 17, 2020

Gesichtspflege: was die Haut wirklich braucht

skinbetter® und SkinCeuticals® BerlinDie Gesichtspflege ist ein sehr umfassendes Thema, bei dem die Meinungen teils weit auseinandergehen. Während einige Menschen die Reinigungs- und Pflegeroutine gern geringhalten, schöpfen andere freudig die Bandbreite an Cremes, Lotionen, Masken, Peelings, Ölen und Seren aus. Die Fülle an verschiedenen Pflegeprodukten führt bei vielen Personen zu der Frage: Was brauche ich wirklich? Die Antwort auf diese Frage ist nicht ganz so einfach zu finden, da jede Haut anders ist. Eine pauschale Lösung gibt es daher nicht. Die Haut ist von Person zu Person sehr individuell und stellt somit eigene Bedürfnisse an die Pflege. Welche wichtigen Grundpflegetipps es gibt und welche weiteren Möglichkeiten für ein gesundes Hautbild sowie für einen strahlenden Teint bereitstehen, verrät der folgende Beitrag. Zudem zeigen wir, was die Serien von skinbetter science® und SkinCeuticals®, die in unserem Kosmetikinstitut erhältlich sind, für die Haut erreichen können.

 

Wichtige Basis: Reinigung der Haut

Zur Hautpflege gehört eine gründliche und regelmäßige Reinigung der Haut. Idealerweise sollte das Gesicht morgens und abends mit klarem Wasser und einem milden Reinigungsprodukt gesäubert werden. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Reinigungsprodukte wie Gesichtswasser oder Reinigungsmilch auf die Bedürfnisse der Haut abgestimmt sind, damit diese nicht empfindlich reagiert. Durch die gründliche Reinigung ist die Haut für den Tag gewappnet und bekommt die Möglichkeit, sich nachts zu erholen. Eine regelmäßige und umfassende Reinigung sorgt dafür, dass die Haut möglichst lange schön und gesund bleibt. Sie befreit die Stellen von Verunreinigungen, Hautschuppen und Talgresten.

Die „falschen“ Reinigungsprodukte oder zu „scharfe“ Seifen können der Haut eher schaden, als ihr zu helfen. Geeignet sind unter anderem auch pH-neutrale Seifen, da sie eine sanfte Reinigung ermöglichen. Zudem sollte auf häufiges Duschen oder zu akribisches Reinigen verzichtet werden, da andernfalls der Säureschutzmantel der Haut in Mitleidenschaft gezogen werden kann.


Ab wann sollte die Hautpflege beginnen?

Auf den Produkten finden sich häufig Zusätze wie „für die Haut ab 30“ oder „für reife Haut ab 50“. Doch wann genau ist es ratsam, mit der unterstützenden Hautpflege zu beginnen? Auch hier hängt es vom Hauttyp und von der individuellen Beschaffenheit ab. Bei einigen Menschen ist die Haut schon frühzeitig ein kleiner „Problemfall“, der etwas Hilfe und eine besondere Pflege braucht. Bei anderen ist die Haut wiederum recht unkompliziert und sieht ohne großes Zutun frisch und gesund aus.

Prinzipiell bietet es sich an, etwa ab dem 20. Lebensjahr eine gezielte Hautpflege in die tägliche Routine zu integrieren. Denn zwischen dem 20. und dem 30. Lebensjahr nimmt die natürliche Produktion von körpereigenen Stoffen wie Kollagen und Hyaluronsäure langsam und schrittweise ab. Infolgedessen fällt es der Haut immer schwerer, den frischen, jungen und ebenmäßigen Teint von allein aufrecht zu erhalten.

Welche Pflegeprodukte sind essenziell?

Gesichtspflege ist heutzutage ein wichtigeres Thema denn je, denn verschiedenste moderne Umwelteinflüsse sowie die Ernährung wirken tagtäglich auf unser größtes Organ ein. Die Hautpflege sollte in jedem Fall hautbildgerecht sein. Daher kann sie sich auch ändern, wenn sich das Hautbild verändert und neue Ansprüche stellt. Zudem ist auf die verschiedenen Bedürfnisse von weiblicher und männlicher Haut zu achten.

Das Minimum neben der gründlichen Reinigung mit Wasser stellt eine hauttypgerechte Waschlotion oder Reinigungsmilch dar. Zudem sollte die Feuchtigkeitsversorgung der Haut unterstützt werden. Dafür gibt es ebenfalls geeignete Cremes oder Gels. Als hilfreiche Pflegeprodukte haben sich auch Tages- und Nachtcremes bewährt, um die Haut tagsüber optimal zu schützen und sie nachts bei der Regeneration zu unterstützen. Als allgemeiner Hinweis bietet es sich an, möglichst auf Duftstoffe und Konservierungsstoffe zu verzichten. Stark parfümierte Produkte können die Haut teilweise reizen.

Optional bietet sich eine spezielle Augenpflege an. Die Haut in der Augenpartie ist sehr zart und daher empfindlich. Durch eine gezielte Pflege kann frühzeitiger Hautalterung in diesem Bereich aktiv entgegengewirkt werden.

Professionelle Pflege der Haut mit skinbetter® und SkinCeuticals®

Trotz aller Pflege und Bemühungen lässt sich der natürliche Hautalterungsprozess nicht vollständig überwinden. Zudem können gängige Pflegeprodukte oft nicht die Anforderungen der Haut erfüllen, die zu dem gewünschten Aussehen und dem angestrebten Glow führen. Ergänzend zur häuslichen Pflegeroutine können wir bei korsmedic mit professionellen Produkten die Haut in der Tiefe unterstützen. Zu unserem Repertoire und Angebot zählen unter anderem die Produkte von skinbetter science®. Die Cremes und Seren sind darauf ausgelegt, die Haut zu reinigen, zu entgiften und sie mit wichtiger Feuchtigkeit zu versorgen. Die verschiedenen Pflegeformeln lassen sich je nach Bedarf kombinieren, um die Ansprüche der Haut zu decken.

Neben den hochwertigen Produkten von skinbetter science® stehen in unserem Kosmetikinstitut auch SkinCeuticals® zur Auswahl. Hierbei handelt es sich um ein komplettes Pflegeprogramm, das verschiedene Cremes und Seren beinhaltet. Die Produkte zählen zu den sogenannten Cosmeceuticals. Sie bewegen sich damit zwischen dem kosmetischen (cosmetic) und dem pharmazeutischen (pharmaceuticals) Bereich. Ihre hochkonzentrierten Wirkstoffe ermöglichen ein dementsprechend hohes Wirkpotential gegen verschiedene alterungsbedingte Veränderungen der Haut, darunter Falten, Pigmentflecken, fahler Teint und Feuchtigkeitsverlust. Entwickelt werden SkinCeuticals® auf den Ergebnissen wissenschaftlicher Erkenntnisse mit dem Ziel, die Qualität der Haut nachhaltig zu verbessern, indem Zeichen der Hautalterung gemildert und vorgebeugt werden. Sie stellen somit eine professionelle und optimale Ergänzung bei der Hautpflege dar.

Gern beraten wir Sie ausführlich zu den Vorteilen und Anwendungsmöglichkeiten der Cosmeceuticals. Die verschiedenen Produkte von skinbetter® und SkinCeuticals® sind in unserem Institut erhältlich und können in die tägliche Pflegeroutine zu Hause eingebunden werden.

Um die optimale Pflege für Sie zu ermitteln, steht in unserem Kosmetikinstitut zudem die Tiefenhautanalyse mit VISIA® Gen7 zur Verfügung. Anhand der umfassenden Ergebnisse können wir die einzelnen Produkte und Behandlungen individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Haut abstimmen.

News
Share: / / /
 

korsmedic · Dr. med. Christian Kors · Schönstraße 5 · 13086 · Berlin-Weißensee · T 030 34 34 70 71 7 · F 030 34 34 70 72 8

DATENSCHUTZ |IMPRESSUM | ANFAHRT | HAUTARZTPRAXIS DR. KORS

Top